Destination Guide

Koh Phi Phi

Koh Phi Phi ist eine Inselgruppe in der Andamanensee im Südwesten Thailands. Der Hauptinsel Phi Phi Don und ihrer Nebeninsel Phi Phi Le sind im Norden kleinere Eilande vorgelagert, auf denen Fischer wohnen. Im Süden liegen zwei schwer zugängliche Felseninseln, die mit ihren artenreichen Korallenriffen ein Paradies für Taucher sind. Reisende halten sich gerne zum Sonnen, Baden und für Wassersportaktivitäten an den zahlreichen Sandstränden der Inseln Koh Phi Phis auf. In den Nachtstunden herrscht an der Tonsai Bay ein reger Partytourismus. Laem Tong Beach im Norden von Phi Phi Don ist ein vergleichsweise ruhiger Strand, der von hübschen Restaurants und kleinen Bars umgeben ist. Von den View Points auf den Anhöhen geniessen Sie tolle Ausblicke auf Koh Phi Phi und die Andamanensee.