Destination Guide

Balearen

Die Balearen sind eine aus Mallorca, Ibiza, Formentera, Menorca und Cabrera bestehende Inselgruppe im Mittelmeer.
Wie bereits in der Überschrift erwähnt, haben die Inseln wesentlich mehr zu bieten als den allgemein bekannten Partyurlaub. Die gotische Kathedrale La Seu in Palma, der Hauptstadt Mallorcas, ist immer einen Besuch wert. Oder Sie spazieren auf Ibiza die weißen Sandstrände Ses Figueretes oder Platja d’en Bossa entlang, bevor Sie in der Altstadt von Ibiza-Stadt den Abend ausklingen lassen.
Außerdem können Sie Tagesausflüge zu den weniger bekannten balearischen Inseln wie Formentera oder Menorca machen. Auf Formentera erwarten Sie türkisblaues Wasser und Pinienwälder und können so dem Trubel der größeren Nachbarinsel Ibiza entkommen. Menorca ist die östlichste Insel der Balearen und bietet Ihnen genauso traumhafte Strände und Buchten, die Sie unbedingt gesehen haben sollten.
Somit versprechen die zu Spanien gehörenden Inseln eine große Auswahl an historischen Sehenswürdigkeiten und beeindruckenden Landschaften.