Destination Guide

Spitzbergen: Naturfotografie im Spätsommerlicht

Expeditions-Segelkreuzfahrt mit viel Zeit für Fotostreifzüge, Tierbeobachtungen und kleine Wanderungen

Auf dieser 9-tägigen Expeditions-Segelkreuzfahrt mit vielen Anlandungen haben Sie viel Zeit für Fotostreifzüge, Tierbeobachtungen und kleine Wanderungen. Der arktische Herbst auf Spitzbergen bietet grandiose Landschaften mit schroffen Bergkulissen, riesigen Gletschern und Eisbergen in den Fjorden. Vielleicht ist schon der erste Schnee gefallen und hüllt die Region in ein zartes weißes Kleid. Die im September niedrig stehende Sonne zaubert zauberhafte Lichtstimmungen – besonders während der langen Dämmerungszeiten. Auch die Tierwelt ist nicht weniger faszinierend – Rentiere und Polarfüchse, Wale, Walrosse, Robben und die „Könige der Arktis“, die Eisbären, können Sie mit etwas Glück beobachten.

 

Natur und Fotografie perfekt kombiniert: Wer möchte, kann sich auf dieser Reise ganz intensiv mit der Landschaft und Tierwelt auseinandersetzen – mit der Kamera in der Hand. Ein Profifotograf ist mit Ihnen unterwegs, zeigt Ihnen die schönsten Motive und gibt Tipps zur Bildgestaltung.

 

Unterwegs mit einem komfortablen Großsegler: Der Dreimaster Antigua ist nicht einfach nur Fortbewegungsmittel, sondern auch gemütliches Basislager und bietet selbst schon jede Menge Motive. Die Abende genießen Sie an Bord bei informativen Vorträgen, Bildbesprechungen oder einfach mit einem guten Glas Wein an Deck auf der Suche nach Nordlichtern.

Highlights

Diamir Logo

Verrate uns Deine Wünsche und lass Dir von unseren Reise-Spezialisten kostenlos Deine Fotoreise planen!

Jetzt Deine Fotoreise mit unseren Spezialisten planen!