Destination Guide

Oberitalienische Seen

Eine ganz einzigartige Eleganz verströmen die Oberitalienischen Seen:
Der Gardasee verspricht neben seinen wunderschönen Panoramen Vergnügen pur für Wanderer und Radfahrer. Die mondänen Orte rund um den See verströmen Sommerfrische für die anspruchsvolle Klientel aus Europa. Am Comer See kann man in gewohnter Eleganz einen Aperitivo mit Blick auf den See genießen, während es am Lago Maggiore etwas beschaulicher zugeht.
Am Idrosee trifft man auf reines Gewässer mit bergigem Hintergrund, am Iseosee begeistern immer wieder innovative Kunstprojekte, der Luganersee verzaubert mit prachtvoller Aussicht von einer Bootstour aus und der Ortasee bietet einen Spaziergang rund um die Halbinsel Orta San Giulio.