Destination Guide

Campeche

Die ehemalige Kolonialstadt Campeche liegt auf der mexikanischen Yucatán-Halbinsel. Die Innenstadt punktet mit ihrer bunten Architektur, vor allem alte Kolonialhäuser in verschiedensten Pastelltönen und ist dabei trotz Auszeichnung als Weltkulturerbe erstaunlich wenig touristisch besucht. Neben klassischen Sehenswürdigkeiten wie der Plaza de la Independencia, der Iglesia de San Roque y San Francisquito oder der Kathedrale gibt es das Museum zur Architektur der Maya. Der Abend lässt sich besonders beeindruckend an der Strandpromenade, dem Malecón von Campeche, ausklingen, wo sich malerische Sonnenuntergänge bestaunen lassen. Danach finden Sie hier auch einige einladende Restaurants.